Aktuelles

Sie benötigen den Flash Player.

Sie benötigen den Flash Player.
  • Artikel
    04.07.2018

    Die Qualitätsanforderungen an die Stomaversorgung werden mit der Fortschreibung des Hilfsmittelverzeichnisses zurzeit aktualisiert. Die Initiative »Faktor Lebensqualität« warnt vor einem Abbau der Versorgungsqualität. Mehr

  • Artikel
    14.06.2018

    Gut ein Jahr nach Inkrafttreten des neuen Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) sieht die Initiative »Faktor Lebensqualität« in einigen Punkten deutlichen Klärungsbedarf. Mehr

  • Artikel
    05.06.2018


    »Liebe Krankenkasse...Nein zu Ausschreibungen«




    Es geht um Wahlfreiheit von Produkt und Versorger und damit um Lebensqualität - wir informieren Betroffene, Angehörige und Interessierte.... Mehr

  • Download
    29.05.2018
    HomecareNews No. 02/16: Qualität in der Hilfsmittelversorgung - Hilfsmittelreform 2016/2017

    Entlastung der Pflege durch Homecare; Ausschreibungen gefährden Versorgungsqualität; Homecare-Management-Kongress in Berlin Download

  • Artikel
    09.05.2018


    »Kräftige Ohrfeige für die DAK«

    Das Bundesversicherungsamt hat der DAK-Gesundheit eine Ausschreibung zur Stoma-Versorgung untersagt | Die Krankenkasse klagt dagegen | Initiative »Faktor Lebensqualität« fordert sofortigen Stopp der Ausschreibungen Mehr

  • Veranstaltung
    Montag, 16.07.2018 - Dienstag, 17.07.2018

    Hilfsmittel-Schulung Mehr

  • Artikel
    23.03.2018


    »Liebe Krankenkasse, nicht am falschen Ende sparen«




    Immer mehr Krankenkassen schreiben die Versorgung mit medizinischen Hilfsmitteln für Inkontinenz- und Stomapatienten aus. Das ist nach Ansicht der Initiative »Faktor Lebensqualität« in den bisherigen Fällen nicht rechtmäßig.... Mehr

  • Artikel
    05.03.2018


    »Ein deutlicher Warnschuss für die DAK«

    Mehr als 5.400 Unterschriften gegen Ausschreibe-Praxis der DAK-Gesundheit / Offene Petition macht Sorgen und Ängste der betroffenen Patienten deutlich... Mehr

  • Artikel
    26.01.2018


    Was tun, wenn die Krankenkasse Leistungen einschränkt?


    »Patienten sollten ihre Rechte kennen und diese auch einfordern, wenn die Krankenkasse sie einschränken will«... Mehr

  • 23.01.2018
    Einmalkatheter für die ISK-Versorgung

    Dr. med. Jörn Bremer - leitender Oberarzt und Facharzt für Urologie in der BDH-Klinik Greifswald - schildert im Interview die dramatischen Folgen einer schlechten Versorgung bei urologischen Hilfsmitteln und Kathetern für Menschen mit Inkontinenz. Mehr


©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik