• In Deutschland sind etwa 250.000 Menschen wegen schwerwiegender Funktionsstörungen des Darms oder der Blase auf die dauerhafte Versorgung mit Stoma- und ableitenden Inkontinenzartikeln (Kathetern) angewiesen. Ihr Leben wird dadurch nachhaltig beeinflusst, sind sie doch in allen Lebenslagen mit ihrer Einschränkung konfrontiert. Auf die Anliegen dieser Patienten macht die Initiative Faktor Lebensqualität aufmerksam.

    Weiterlesen
  • Versorgungsqualität ist weit mehr als die Bereitstellung medizinischer Hilfen in ausreichender Menge und Qualität. Für die meisten Menschen geht es um einen Zugewinn an Lebensqualität, um Selbstbestimmtheit und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

    Weiterlesen
    • Runder Tisch der Initiative Faktor Lebensqualität

    Mehr
    • Positionspapier: »Ausschreibungen in sensiblen Bereichen«
    • Broschüre: »Intermittierende Katheterisierung«
      Versorgungs- und Erstattungssituation in Deutschland
    • Brochure: »Intermittent Catheterization«
      Care provision and reimbursement in Germany

    Mehr

©1999 - 2017 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik