Postkarten-Petition

»Liebe Krankenkasse, nicht am falschen Ende sparen«

Die bundesweite Anzeigen- und Medienkampagne »Nein zu Ausschreibungen« lässt Patienten wie Stomaträgerin Sabrina B. zu Wort kommen und wird von Anzeigen in Publikums- und Fachmedien sowie einer Postkarten-Petition begleitet, in der sich Betroffene direkt an ihre Krankenkasse wenden können.




Betroffene und Angehörige sind aufgerufen, sich an der Postkarten-Petition zu beteiligen: Sie können ihren Appell gegen Ausschreibungen mit der von der Initiative zur Verfügung gestellten Postkarte direkt an ihre Krankenkasse schicken.

Download Postkarte - »Liebe Krankenkasse, nicht am falschen Ende sparen«

©1999 - 2018 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik